Visit Sponsor

Written by: Essen & Trinken

Köttbullar-Spieße

Anzeige

Zutaten für ca. 50 Bällchen:

1 Bund Dill
1 Bund glatte
Petersilie
1 Bund Schnittlauch
600 g gemischtes Hackfleisch
1 Ei
100 ml Milch
75 g Semmelbrösel
1 TL gem. Piment
Salz
schwarzer Pfeffer


Zubereitung:

1. Kräuter waschen und trocken schütteln. Dillspitzen von den Stielen zupfen und mit der Petersilie grob hacken. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. 2. Hackfleisch in einer Schüssel mit Ei, Milch, Semmelbröseln, Piment und den gehackten Kräutern mit den Händen vermengen. Masse mit Salz und Pfeffer würzen. 3. Mit angefeuchteten Händen aus der Masse ca. 50 Bällchen formen und diese kalt stellen.
4. Fleischbällchen auf Spieße stecken und diese von allen Seiten 5 Minuten grillen. Mit Rahmsoße und Preiselbeeren servieren.


Tipp: Weitere leckere Rezepte finden Sie im Buch „Geniale grillspieße“ erschienen im riva Verlag, erhältlich im Buchhandel.
Schlagwörter: Last modified: 7. Juni 2022