Einmal wählen, für immer tragen. BÜRKLE & SCHWARZ

Werbung

Buntes Einzelstück | Bürkle & Schwarz – das sind farbenprächtige College Sweatshirts aus feiner Baumwolle mit individuellem Initialen Stick. Aus unzähligen Kombinationsmöglichkeiten lässt sich der Pullover mit Hilfe des einzigartigen Produktkonfigurators zusammenstellen: zehn Sweater Farben, 44 Möglichkeiten für den wolligen Innenbereich der Buchstaben und 44 Arten, die glänzende Umrandung zu gestalten. Allein das Ausprobieren, Kombinieren und Gestalten garantiert großes Vergnügen. Ist die Entscheidung für eine Zusammenstellung gefallen, wird daraus das College Sweatshirt nach persönlichem Geschmack, das ein lebenslanger Begleiter und damit fast schon Klassiker ist. Ein echter Bürkle & Schwarz eben.

Von allem viel. Viel Zeit, viele Stiche, viel Garn. | Der Stick ist, je nach Buchstabenkombination, ca. 30 cm breit und 16 cm hoch. Insgesamt sind bis zu 60 000 Stiche pro Sweatshirt nötig, um den für das Label typischen dicken und robusten Stick erzeugen zu können. Hierzu werden pro Buchstabe drei Schichten Wollgarn und für die Umrandung, vier Schichten Polyestergarn übereinander gestickt. So viele Schichten und Stiche benötigen seine Zeit. Allein die Bestickung des Sweatshirts dauert im Durchschnitt eine Stunde. Qualität aus Porto und dem Schwarzwald | Jeder Sweater wird vor seiner Bestickung in einer kleinen Ortschaft nahe Porto in Portugal genäht und eingefärbt. Die hochwertige Qualität garantiert unbegrenzten Tragekomfort und lange Freude an leuchtenden Farben. Das Garn, mit dem die Pullover bestickt werden, stammt von einem Traditionsunternehmen aus dem Schwarzwald.

Poolduction | Die Gründer von Bürkle & Schwarz – Alina und Carsten – besticken die College Sweatshirts in einem stillgelegten Hallenbad aus den 1970er Jahren. In liebevoller Eigenarbeit bauten sie den Pool so um, dass er den Fertigungs- und Büroansprüchen ihres Modelabels genügt. Heute befindet sich der Arbeitsbereich auf einer Holzempore – mit Überblick über die Stickwerkstatt. Inspiration und Handwerk finden im Pool statt, eine selbstgebaute Treppe verbindet die Bereiche miteinander. Bunte Fliesen, viel Licht und detailverliebte Dekoration komplettieren die einmalige Atmosphäre im alten Schwimmbad.

Weitere Infos und Shop unter: www.buerkle-schwarz.com